Login


 
Newsletter
Werbung

Sa, 20. Mai 2000, 01:22

Kurzmeldungen: Die Woche aus Linux-Sicht

Diese Nachricht faßt einige Meldungen dieser Woche zusammen, die es nicht auf unsere Haupseite geschafft haben.

Bis zu 20000 Besucher werden auf dem LinuxTag 2000 (29.6.-2.7.) in Stuttgart erwartet. Das geht aus einer Einladung zu einer Pressekonferenz hervor, die am 24. Mai in Stutgart stattfindet.

Neue Beta von LibGGI in wenigen Wochen. Nach langer Zeit ist das die erste News vom GGI-Projekt. Passend dazu gab es ein Interview mit Steffen Seeger, einem der führenden GGI-Entwickler.

Seit Mittwoch ist SuSE 6.4 auch als Download von den einschlägigen FTP-Servern verfügbar.

Raph Levien, ein gradiuerter Student, hat alle seine Patente freigegeben, allerdings nur für Projekte, die die GPL-Lizenz verwenden. Über die Relevanz dieser 23 Patente wissen wir leider nichts.

Die Firma Ariel hat Treiber für ihre ISDN-Karten und Remote Access Lösungen unter GPL veröffentlicht. Das gleiche hat die Firma bereits früher für ihre Modems getan.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung