Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 23. Mai 2011, 12:40

Software::Kommunikation

Erste Betaversion von Firefox 5 freigegeben

Nur zwei Monate nach der letzten stabilen Version 4 des freien Webbrowsers Firefox hat Mozilla eine erste Betaversion von Firefox 5 veröffentlicht. Sie unterstützt unter anderem CSS-Animationen und verspricht einen geringeren Speicherbedarf sowie eine Erhöhung der Netzwerkleistung.

Mozilla Foundation

Mozilla hat die erste Betaversion von Firefox 5 veröffentlicht. Nachdem die Entwickler nun zu einem neuen Versionsmodell übergegangen sind und die künftigen Versionen zügiger veröffentlichen wollen, folgt die aktuelle Testversion damit knapp zwei Monate nach der Freigabe von Firefox 4. Die Produktivversion soll bereits in einem Monat erscheinen.

Die wohl größte Neuerung der kommenden Version stellt die Unterstützung von CSS-Animationen dar, mit denen sich zum Beispiel Übergänge zwischen verschiedenen Bildern animieren lassen. Zudem lässt der Browser zu, Funktionen zu nutzen, über die Animationen gesteuert werden können.

Eine weitere Neuerung stellen Leistungsverbesserungen bei Canvas, JavaScript und Netzwerk dar. Der Speicherverbrauch wurde weiter verkleinert. Zudem haben die Entwickler die Unterstützung von Webstandards wie HTML5, XHR, MathML, SMIL und Canvas weiter ausgebaut. Unter Linux wurde die Integration des Browsers weiter ausgebaut, so dass sich dieser besser in das Desktop einbinden lassen soll. Die Einstellung für »Do-Not-Track-Header« wurde in den Privatbereich verschoben.

Die aktuelle Betaversion von Firefox 5 steht ab sofort auf der Seite des Projektes zum Download bereit.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung