Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 22. Mai 2000, 23:49

Unternehmen

Lineo geht an die Börse

Lineo Inc.

folgt Red Hat, VA Systems und anderen an die Börse. Die Firma gab bekannt, daß sie einen entsprechenden Antrag gestellt hat.

Lineo ist eine Tochterfirma von Caldera, die sich mit eingebetteten Systemen befaßt, also einem besonders für Linux wirklich heißen Markt. Linux ist nicht das einzige Produkt, das Lineo anbietet. Unter anderem hat man auch noch DR-DOS im Portfolio. Daher könnte der Börsengang trotz der momentan eher schlechten Stimmung an der Börse ein Erfolg werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung