Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 31. Mai 2011, 09:23

Software::Business

Freies ERP-System Nuclos in Version 3.0 erschienen

Das freie ERP-System Nuclos lässt sich in Version 3.0 laut dem Hersteller mit nur wenigen Klicks auf nahezu jeder beliebigen Systemlandschaft einrichten.

Nuclos wird von seinem Hersteller Novabit als professionelle Open Source vermarktet. Laut Novabit besitzt Nuclos in Deutschland bereits größere Verbreitung als die meisten freien Konkurrenten und ist zudem ausgereifter. Es richtet sich an Unternehmen, die sich aus der Abhängigkeit von ERP-Standardsoftware lösen wollen, und soll inzwischen bei zahlreichen kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Behörden und Konzernen im produktiven Einsatz sein.

Wie die meisten ERP-Systeme muss auch Nuclos vor dem Einsatz auf die Bedürfnisse des Unternehmens oder der Behörde zugeschnitten werden, die es benutzt. Dementsprechend stellt Nuclos einen ERP-Baukasten dar, mit dessen Hilfe ERP-Anwendungen, als Nuclets bezeichnet, erstellt werden.

Die neue Version 3.0 lässt sich laut der Mitteilung von Novabit über einen dialoggesteuerten Installer per Knopfdruck innerhalb weniger Minuten auf nahezu jeder beliebigen Systemlandschaft einrichten. Bestehende Datenbanken können über vorhandene Standardschnittstellen angebunden werden. Das Installationspaket enthält auch eine vorkonfigurierte PostgreSQL-Datenbank, die auf Wunsch mitinstalliert werden kann. Somit eignet sich Nuclos 3.0 als Unternehmenssoftware besonders auch für kleine Unternehmen ohne komplexe IT-Infrastruktur.

Die zweite wichtige Neuerung ist das neue Desktopkonzept mit Registerkarten (Tabbed GUI) statt Fenstern, ähnlich einem modernen Webbrowser. Das ermöglicht ein einfacheres Arbeiten und eine beliebige, freie Einteilung des individuellen Arbeitsbereiches sowie die Verteilung von Ansichten auf mehr als einen Bildschirm. Für bessere Benutzbarkeit sorgen unter anderem Favoritenlisten sowie Drag&Drop. Ferner wurde die Systemleistung so optimiert, dass auch über langsamere DSL-Leitungen komfortabel gearbeitet werden kann. So kann Nuclos besser in externen Rechenzentren betrieben werden, aber auch weitere Standorte und auswärtige Mitarbeiter haben damit besseren Zugriff.

Der Download von Nuclos 3.0 ist nach einer Registrierung kostenlos möglich. Das System steht unter der AGPLv3.0 und ist Teil der kürzlich gegründeten Open Source Integration Initiative. Novabit erzielt seine Einnahmen durch Dienstleistungen. Unter anderem bietet der Hersteller professionellen Support für Nuclos an und unterstützt die Anwender bei der Anpassung des Systems. Daneben bietet Novabit unter anderem die »schlüsselfertige« Einrichtung von Systemen, Schulungen und Nuclos-Appliances an.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 2 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: offtopic (Demon, Di, 31. Mai 2011)
offtopic (asdfg, Di, 31. Mai 2011)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung