Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 23. Juni 2011, 08:22

Software::Distributionen::OpenSuse

OpenSUSE 12.1 schreitet voran

Das OpenSUSE-Team hat den zweiten von sechs Meilensteinen erreicht und eine neue Vorschau auf die kommende OpenSUSE-Version 12.1 veröffentlicht. OpenSUSE 12.1 soll planmäßig am 11. November erscheinen.

en.opensuse.org

Seit dem letzten Meilenstein vor drei Wochen haben die Entwickler wieder viel Arbeit in die neue OpenSUSE-Version gesteckt. Im Netz wird momentan intensiv über die Vor- und Nachteile des neuen Init-Systems Systemd diskutiert, das sich anschickt, SysV abzulösen. Bisher sind fast 600 Beiträge zu dem Thema an die Mailingliste gesandt worden und es existiert eine Statusseite, die übersichtlich berichtet, welche Services in OpenSUSE 12.1 bereits vom neuen Init-System unterstützt werden. Da ein Wechsel des Init-Systems umfangreiche Änderungen und viele Tests erfordert, hoffen die Entwickler auf zahlreiche Hilfe und Rückmeldungen aus der OpenSUSE-Gemeinschaft.

Weitere Änderungen, die die zweite OpenSUSE 12.1-Vorabversion mit sich bringt, sind der enthaltene Firefox 5.0 RC, Pakete für die aktuelle Horde-Groupware 4 und viele kleine Aktualisierungen innerhalb der zu den Desktopumgebungen Gnome und KDE gehörigen Anwendungen. »The Board«, Rawstudio, oder ein Schnappschuss des LLVM-Compilers mit dem Frontend Clang werden als Neuzugänge im Repositorium erwähnt. The Board ist eine Art Pinnwand für Notizen, Fotos, Videos und Audioschnipsel für den Gnome-Desktop. Zu den Genannten gesellen sich noch über 100 weitere neue Pakete hinzu, etwa Banshee-Erweiterungen und kleine Werkzeuge wie DDS2tar bzw. brainfuck interpreter hinzu.

OpenSUSE 12.1 ist noch ein ganzes Ende von der Fertigstellung entfernt, so dass sich der zweite Meilenstein vorrangig an testfreudige Nutzer richtet. Die aktuelle Vorschau auf OpenSUSE 12.1 kann im Downloadcenter bezogen werden. Neben einem einem 4,7 GB großen DVD-Abbild werden auch Live-CDs mit Gnome oder KDE angeboten.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 7 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung