Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 8. Juli 2011, 12:10

Software::Distributionen::Mandriva

Eugeni Dodonov verlässt Mandriva

Der Mandriva-Angestellte und zuletzt der Verantwortliche für die Desktop-Varianten von Mandriva Linux, Eugeni Dodonov, nimmt zum Monatsende seinen Hut. Das gab Dodonov in seinem Blog bekannt.

Wie der Chefentwickler der Mandriva-Distribution, Eugeni Dodonov, in seinem Blog schreibt, wird er zum Monatsende nach knapp drei Jahren Mandriva verlassen. Grund für den Weggang seien neue Aufgaben, denen sich Dodonov nun widmen will. Dabei betont er, dass er bemerkt habe, dass es nun Zeit ist die Segel zu setzen. »Zeiten und Personen ändern sich und ich habe erkannt, dass es nun an der Zeit ist, weiter in Richtung neuer Horizonte und Aufgaben zu segeln«, so Dodonov in seinem Blog-Eintrag.

Dodonov war seit drei Jahren bei Mandriva und zuletzt in der Position des Chefentwicklers der aktuellen Version 2011 von Mandriva Linux. In seiner Position war er zudem der Leiter der technischen Teams von Conectiva.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 9 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[6]: Mandriva, (GenauGenau, Mo, 11. Juli 2011)
Re[5]: Mandriva, (Genau der, Mo, 11. Juli 2011)
Re[4]: Mandriva, (OpenWas? und Debian hä?, Mo, 11. Juli 2011)
Re[3]: Mandriva, (hg, So, 10. Juli 2011)
Re: Mandriva, (Sonnenanbeter, Fr, 8. Juli 2011)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung