Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 16. August 2011, 09:26

Software::Branchenlösungen

Finanzplattform OpenGamma 0.9 veröffentlicht

OpenGamma hat seine gleichnamige Plattform für Finanzdienstleister in der Version 0.9 veröffentlicht. Anwender können OpenGamma einsetzen, um Markt- und Risikoanalysen im Finanzsektor in Echtzeit durchzuführen.

OpenGamma Ltd.

OpenGamma ist in Java implementiert und spielt mit den Datenbanksystemen (DBMS) PostgreSQL und Hypersonic zusammen. Die Software steht unter der Apache-Lizenz 2.0 und ermöglicht es, die notwendigen Daten von verschiedenen Quellen, z.B. Bloomberg, Thompson Reuters und Activ Financial zu beziehen. Mit Hilfe der integrierten Analysebibliotheken könnnen Anwender unter anderem den Aktienmarkt, Aktien- und Indexoptionen, Zinstermingeschäfte, Bondtermingeschäfte (verzinsliche Wertpapiere), Derivatehandel, Inflationsprognosen usw. schnell bewerten.

OpenGamma 0.9 wird mit gefälschten Daten ausgeliefert, die dazu dienen sollen, die Berechnungen der offenen Finanzplattform auf Richtigkeit zu überprüfen. Die Berichterstattung für Anlageklassen wurde verbessert und unterstützt nun auch Klassen wie Swapoptionen für Marktzinssätze, Termingeschäfte und Termingeschäftsoptionen, FX-Spots, Zinsausgleichsvereinbarungen (FRAs) und einige neue Bondtypen. Mehrere Beispielprogramme sollen Entwicklern die Erstellung eigener Anwendungen erleichtern. Schnappschüsse von Marktdaten unterstützen Ende-zu-Ende-Verbindungen, so dass nun zwischen Realzeitdaten, kalibrierten Daten und kontextbehafteten Daten, in denen etwa Analystenmeinungen berücksichtigt werden, gewählt werden kann. Die Dokumentation wurde um einige neue Anleitungen erweitert und die Weboberfläche aufgefrischt.

Das OpenGamma-Backend erfordert mindestens einen QuadCore-Rechner mit 8 GB Arbeitsspeicher und 10 GB freiem Festplattenspeicher. OpenGamma läuft unter Linux, Mac OS X und Windows und benötigt neben dem DBMS auch eine nachrichtenorientierte Middleware wie ActiveMQ, RabbitMQ oder SonicMQ. Für den Client empfiehlt die OpenGamma Limited lediglich eine schnelle Internet-Anbindung an den OpenGamma-Server und einen modernen Browser. Die aktuelle Version der freien Finanzplattform wird auf der Projektwebseite zum Download angeboten.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung