Login


 
Newsletter
Werbung

Sa, 3. Juni 2000, 15:13

Kurzmeldungen: Die Woche aus Linux-Sicht

Diese Nachricht faßt einige interessante Meldungen dieser Woche zusammen, die es nicht auf unsere Hauptseite geschafft haben.

Transmeta, Hersteller des stromsparenden Crusoe-Prozessors, hat die ersten großen Kunden an Land gezogen. Gateway und AOL planen, eine Internet-Box zu fertigen und zu vertreiben, in der - für den Benutzer unsichtbar - Linux rennt.

Die Suchmaschine Google besteht aus einem gigantischen PC-Cluster. Etwa 4000 PCs sind bei Google im Moment im Einsatz, weitere werden je nach Bedarf hinzukommen. Als Betriebssystem scheint man bei Google Red Hat zu bevorzugen. Überhaupt ist Google ein guter Tip: Sie ist sehr aktuell, hat sehr gute Trefferraten und ist fast frei von lästiger Werbung.

Über 4000 Personen haben Red Hats RHCE-Kurs erfolgreich absolviert. Im Vergleich zu den weitgefaßteren Zielen von LPI und LinuxCertification.org ist der Titel RHCE aber auch ziemlich einfach zu erwerben.

Corel hat mit Linux Technology Ltd. eine Kooperation abgeschlossen. Dadurch wird WordPerfect 8 mit den von Linux Technology vertriebenen Internet-Boxen ausgeliefert. Nach dieser und weiteren guten Nachrichten hat die Corel-Aktie ihre Verluste der letzten Wochen weitgehend wettgemacht.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung