Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 2. Oktober 2011, 13:58

Software::Distributionen

ArchBang Linux 2011.10 veröffentlicht

Das leichtgewichtige Arch-Linux-Derivat ArchBang ist in der Version 2011.10 veröffentlicht worden. ArchBang ist eine Rolling-Release-Distribution, in der die Entwickler fortlaufend aktuelle Paketversionen einpflegen. Sie nutzt den WindowManager OpenBox.

ArchBang 2011.10

ArchBang

ArchBang 2011.10

ArchBang 2011.10 ist auf i686- und x86_64-Architekturen optimiert. Das ca. 450 MB große ISO-Abblid kann auch als Livesystem gestartet werden, so dass sich Interessierte vor der Installation ein Bild vom System machen können. Wie auch das Basissystem ist ArchBang stark kommandozeilenbasiert und richtet sich eher an erfahrene Nutzer.

Ebenso wie die Vorgängerversionen verfolgt ArchBang 2011.10 einen minimalistischen Ansatz. Es basiert auf einem Kernel 3.0 und bringt nur eine kleine Auswahl vorinstallierter Programme mit. Dazu zählen der Nightly Build »Minefield« des Internetbrowsers Firefox, der PDF-Betrachter Zathura und der Bildbetrachter Geeqie. Mit dem Editor Leafpad können Anwender Textdateien bearbeiten, mit Xfburn CDs und DVDs brennen und mit Conky die Systemauslastung im Blick behalten. Networkmanager und Thunar, Gnome MPlayer und der Audioplayer DeadBeef sind enthalten.

Anwender, die mehr Software benötigen, beispielsweise eine Textverarbeitung, einen Mail-Client, Messenger-Anwendungen oder Spiele, können sie mit der Paketverwaltung Pacman installieren oder mit dem BSD-Ports-ähnlichen Arch Build System direkt aus den Quellen übersetzen.

Arch ist eine eigene Linux-Distribution, die seit 2001 existiert. Ihr Ableger ArchBang benötigt neben einem Prozessor i686 oder x686_64 mindestens 64 MB Hauptspeicher. Die aktuelle Version kann von der Projektwebseite heruntergeladen werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 20 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: haha (DriverDevel, Mo, 3. Oktober 2011)
Re: haha (Jemand, Mo, 3. Oktober 2011)
Re[4]: Wer ArchBang nicht kennt (DeepThinker, Mo, 3. Oktober 2011)
haha (DeepThinker, Mo, 3. Oktober 2011)
Minimalistisch (gergwr, So, 2. Oktober 2011)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung