Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 6. Dezember 2011, 14:07

Gesellschaft::Bildung

Open Source Press verschenkt 500 Ubuntu-Pakete an Schulen

Der Münchner Verlag Open Source Press spielt Nikolaus und stellt 25 Schulen und Bildungseinrichtungen insgesamt 500 Pakete »Ubuntu & Kubuntu Linux 11.04« kostenlos zur Verfügung.

Open Source Press

Open Source Press will damit nach eigenen Angaben den Einsatz freier Software an Schulen unterstützen. Lehrer, Dozenten und Mitarbeiter der Schulverwaltung können mit dem Teilnahmeschein zur Nikolaus-Aktion (PDF) einen Klassensatz von 20 Exemplaren »Ubuntu & Kubuntu 11.04« gratis anfordern. Die ersten 25 Einsender, die die Teilnahmebedingungen erfüllen, werden nach Angaben des Verlags berücksichtigt und erhalten das Paket kostenlos.

Die Softwarebox mit zwei Doppel-DVDs (32- und 64-Bit) enthält das Betriebssystem als Live-Version zum Ausprobieren (hierfür ist keine Installation auf der Festplatte erforderlich). Zusätzlich ist natürlich die komplette Software für eine Installation auf den DVDs vorhanden. Die Box enthält außerdem eine Vielzahl von Programmen für den täglichen Gebrauch: Browser, LibreOffice, Kalender, Software für Kontaktverwaltung, für Grafik und Multimedia und vieles mehr. Ein 88-seitiges Handbuch liegt jedem Paket bei und hilft Einsteigern bei ihren ersten Schritten mit dem neuen Betriebssystem.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 32 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Die Schulen dürften ... (Torsten, Do, 8. Dezember 2011)
Re[2]: Na toll.... (Privatnutzer, Mi, 7. Dezember 2011)
Re: Na toll.... (klhklkllkj, Mi, 7. Dezember 2011)
Re: Na toll.... (Kann nicht sein, Mi, 7. Dezember 2011)
Na toll.... (Andreas Balg, Mi, 7. Dezember 2011)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung