Login


 
Newsletter
Werbung

Thema: Mageia 2 Alpha2 veröffentlicht

9 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Blubb am Fr, 16. Dezember 2011 um 11:21 #

Interessant. Da ist so ziemlich die neueste Software dabei... bin mal auf die Stabilität gespannt

  • 0
    Von der_skeptiker am Sa, 17. Dezember 2011 um 10:42 #

    Ist diese Distribution kompatibel mit Mandriva oder geht das nicht wegen unterschiedlicher rpm-Version?
    Denn, wenn nicht, solange die Breite der Paket-Auswahl nicht allen Anforderungen gerecht wird hat das Projekt wohl keine gute Perspektive... ;(

    • 0
      Von obgr_seneca am Sa, 17. Dezember 2011 um 11:48 #

      Nein, es besteht keine Kompatibilität mit Mandriva, ein Update von Mandriva 2010.1 auf Mageia 1 funktioniert und auch ein Update von Mandriva 2010.1 auf Mageia 2 sollte möglich sein, wobei das bisher nicht getestet wurde.
      Kompatibilität zwischen verschiedenen Linux-Distributionen ist generell schwierig, da reicht ein Versionsunterschied einer wichtigen Bibliothek mit Änderungen in ihrer API und die Pakete funktionieren nicht mehr. Beim Fall Mandriva kommt noch deren Umstieg auf rpm5 (es handelt sich hier nicht um einen Versionsunterschied, rpm und rpm5 sind zwei unabhängige Projekte) hinzu.
      Was die Breite der Paketauswahl betrifft, was fehlt denn ernsthaft?

0
Von thomaslinux am Fr, 16. Dezember 2011 um 12:07 #

Wenn *das* Release 'ne Alpha ist, bin ich ja mal gespannt wie die finale Version funktioniert.
Bis auf den Bug https://bugs.mageia.org/show_bug.cgi?id=1471#c2 (der sich aber schnell fixen ließ) läuft das Ding "out of the box".
Respekt!

0
Von linuxkumpel am Fr, 16. Dezember 2011 um 13:01 #

Wenn man weiß wie Mageia entstanden ist und wer die Macher sind, dann kann ich nur meine Hochachtung zum Ausdruck bringen. Insbesondere wie bereits geschrieben "Neues Zeug" und läuft schon!!! Mageia ist auf einem sehr guten Weg! Läuft ja deshalb unter Anderem auch bei mir. Weiterhin, viel Erfolg! :up:

Pro-Linux
Frohe Weihnachten Fest!
Neue Nachrichten
Werbung