Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 21. Dezember 2011, 12:12

Software::Büro

Qoppa PDF Studio 7 erschienen

Das US-amerikanische Softwarehaus Qoppa Software hat Version 7.00 der PDF-Komplettlösung PDF Studio veröffentlicht.

PDF Studio 7 (Evaluierungsversion)

Gerald Leppert

PDF Studio 7 (Evaluierungsversion)

PDF Studio ist nach Angaben des Herstellers eine komplette PDF-Lösung für Linux mit grafischer Oberfläche. PDF-Dokumente können beschnitten, markiert, gestempelt und in vielfältiger anderer Weise bearbeitet werden. Das proprietäre Programm ist in zwei Editionen erhältlich, einer Standard-Edition für 85 US-Dollar und einer Pro-Version für 125 US-Dollar. Eine kostenlose Testversion steht zum Download bereit.

In Version 7 haben die Entwickler mehrere neue Funktionen hinzugefügt und die Software an vielen Stellen verbessert. In die Pro-Variante hielten zwei größere neue Funktionen Einzug, das Bearbeiten von einzelnen Textstellen einer PDF-Datei und die automatisierte Konvertierung von mehreren Dateien von einem der unterstützten Formate in entsprechende PDF-Dateien. Beide Editionen erhielten zudem Verbesserungen an der Oberfläche, darunter mehr Anpassungsmöglichkeiten der Werkzeugleisten und Themes, ein Vergrößerungsglas, visuellen Vergleich von zwei PDF-Dokumenten nebeneinander und direktes Senden von PDF-Dokumenten als E-Mail-Anhänge aus dem Studio heraus. Darüber hinaus gab es Verbesserungen und Korrekturen, die im Detail im Änderungslog nachzulesen sind.

PDF Studio ist in Java geschrieben und für Linux, Windows und Mac OS X erhältlich. Seit kurzem ist es auch im Ubuntu Software Center zu finden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 10 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung