Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 23. Dezember 2011, 09:31

Software::Desktop::KDE

Veröffentlichungskandidat von KDE SC 4.8

Das KDE-Team hat einen Veröffentlichungskandidaten von KDE SC 4.8 bereitgestellt. Damit erhalten alle Benutzer die Gelegenheit, über die Feiertage letzte Fehler zu finden.

kde.org

Gegenüber der letzten Betaversion korrigiert der Veröffentlichungskandidat von KDE SC 4.8 nach Angaben der Entwickler hunderte von Fehlern und optimiert verschiedene Punkte, fügt aber keine neuen Elemente mehr hinzu.

Gegenüber KDE SC 4.7 bringt Version 4.8 zahlreiche Änderungen, unter anderem im Window-Manager KWin und den Plasma Workspaces. Qt Quick wird nun verstärkt genutzt. Die neuen Plasma-Komponenten stellen eine standardisierte API-Implementation von Widgets mit dem nativen Plasma-Aussehen bereit. Einige Funktionen wurden mit QtQuick neu geschrieben, darunter die Fensterumschaltung in KWin und die Benachrichtigung beim Anschluss von Geräten.

Die Dateiansicht des Dateimanagers Dolphin soll nun schneller und besser skalierbar sein und besser aussehen. Auch der Geheimdienst hielt in KDE Einzug. KSecretService ist eine Komponente, die optional Anwendungen den Zugriff auf gespeicherte Passwörter geben kann. Sie soll auch mit Anwendungen funktionieren, die nicht für KDE geschrieben wurden, und so die Integration zwischen KDE, anderen Desktopsystemen und Anwendungen verbessern.

KDE SC 4.8 wird für Ende Januar 2012 erwartet. Den Veröffentlichungskandidaten kann man als Quellcode herunterladen. Weitere Downloadmöglichkeiten nennt die Infoseite zu KDE SC 4.8 RC.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung