Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 26. Januar 2012, 11:40

Software::Spiele

Strategiespiel »Oil Rush« erschienen

»Oil Rush«, ein Spiel des russischen Entwicklers Unigine, ist nun für die Plattformen Linux, Mac OS X und Windows verfügbar.

Unigine Corp.

Bei »Oil Rush« handelt es sich um ein Echtzeit-Strategiespiel mit Endzeit-Setting, das verschiedene Genres vereint. So finden sich in dem Spiel neben den klassischen Strategiekomponenten auch Elemente von Tower Defense und RTS-Spielen. Statt Wüsten dient bei »Oil Rush« allerdings das Wasser als Kulisse, denn die Erde der Zukunft ist zu großen Teilen überflutet. Es gilt deshalb, die verbliebenen Öl-Reserven für sich zu sichern und dementsprechend die eigene Flotte aufzurüsten.

Das Spiel setzt auf die hauseigene Grafikengine auf, die nicht nur hübsch anzusehen ist, sondern auch die meisten Grafikkarten an ihre Leistungsgrenzen bringen sollte. Denn genauso wie Unigines Heaven verspricht auch »Oil Rush« die exzessive Nutzung der Möglichkeiten neuer Hardware. Zu den Kernfunktionen von »Oil Rush« gehören ein Multiplayer-Modus, der es erlaubt, das Spiel im Netzwerk mit Freunden zu spielen. Unterstützt werden neben dabei Spiele über LAN, Internet oder Steam. Für alleinige Eroberungen bietet »Oil Rush« dagegen einen Kampagnen-Modus und ein Schnellspiel.

Fotostrecke: 7 Bilder

»Oil Rush« ist ab sofort für die unterstützten Plattformen Linux, Mac OS X und Windows zum Preis von 19,95 US-Dollar verfügbar. Die Lizenz erlaubt es, das Spiel unter allen unterstützten Plattformen zu spielen, ohne dass für ein anderes System ein nochmaliger Kauf notwendig wäre. Die Verfügbarkeit in allgemeinen Shops, wie Steam oder Desura, soll in wenigen Tagen erfolgen. Box-Versionen sind ebenfalls geplant, werden wohl aber noch ein wenig auf sich warten lassen. Als Spielsprache kann Englisch oder Russisch gewählt werden, die Unterstützung für Deutsch und Französisch soll binnen eines Monats folgen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung