Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 2. Februar 2012, 12:21

Unternehmen::Veranstaltungen

samba eXPerience 2012 in Göttingen

Vom 8. bis 11. Mai 2012 veranstaltet die SerNet die internationale Anwender- und Entwickler-Konferenz »samba eXPerience« im »Hotel Freizeit In« in Göttingen. Die Organisatoren rufen nun zur Einreichung von Vorträgen auf.

Die samba eXPerience (»sambaXP«) ist das jährliche Anwender- und Entwickler-Treffen für den freien SMB-/CIFS-Server »Samba«. Wie bereits die Jahre zuvor wird die Konferenz den Stand der Forschung und Entwicklung bei Samba als einen wichtigen Schwerpunkt haben, wobei der Schwerpunkt der Konferenz auf Samba 4 liegen wird. Mit der Version 4 soll Samba »in die kleinen und mittelgroßen Netze zurückkommen«, so die Veranstalter, »weil sich damit AD-Controller ohne Einsatz eines Windows-Servers in lokalen Netzen betreiben lassen«. In einem Tutorial vor der Konferenz kann dazu zusätzliches Wissen erworben werden.

Zusätzlich planen die Veranstalter Themen in das Programm aufzunehmen, die sich dem Clustering mit CTDB und Samba widmen. Premiere hat in diesem Jahr ein BarCamp mit dem Samba-Team nach der Konferenz - also ein ganzer Tag mit freier Diskussion und spontaner Themenfindung.

Der »Call for Papers« und »Early-Bird«-Anmeldungen zum Vorzugspreis laufen noch bis zum 28. Februar 2011. Alle für Vortragende und Teilnehmer wichtigen Informationen finden Interessenten auf den Konferenz-Seiten.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung