Login


 
Newsletter
Werbung
Fr, 24. Februar 2012, 11:23

Software::Web

Mozilla stellt Identitätsverwaltung Persona vor

Die geplante Identitätsverwaltung für den Webbrowser Firefox soll künftig Persona heißen. Das zugrundeliegende Protokoll nennt sich weiterhin BrowserID.

developer.mozilla.org

Bisher war BrowserID der Name sowohl für das Protokoll als auch die geplante Identitätsverwaltung von Mozilla. Jetzt wurde letztere umbenannt, wie das Team von Mozilla Identity bekannt gab. Der neue Name beschwört zwar eine Verwechslungsgefahr mit Personas herauf, diese ist jedoch nur vorübergehend. Denn das Team von Mozilla Addons gab Anfang Februar bekannt, dass die beliebten Personas - simple Themes, mit denen man das Aussehen von Firefox individuell gestalten kann - umbenannt werden. Einer der Favoriten ist Backgrounds, doch eine Entscheidung ist noch nicht gefallen.

Abgesehen von der vorübergehenden Namensähnlichkeit soll die Umstellung des Namens auf Persona reibungslos vor sich gehen.

BrowserID ist ein noch in Entwicklung befindliches Projekt, das den Benutzern ein einfaches Anmelden auf Seiten mit einem Klick und ohne zusätzliches Passwort verspricht. Um das zu ermöglichen, setzt Mozilla auf verifizierte E-Mail-Adressen. Das ermöglicht Webseiten, die Identität des Benutzers im Hintergrund mithilfe kryptographischer Schlüssel zu überprüfen.

Gegenüber der Nutzung beispielsweise von Facebook- oder Google-Accounts als Universal-Login will BrowserID die Privatsphäre des Benutzers besser schützen. Das System soll sehr leicht in Webangebote zu integrieren sein. BrowserID soll Benutzern ersparen, sich mit etlichen Passwörtern herumzuschlagen, und dafür eine attraktivere Lösung bieten als Logins mittels Drittanbietern wie Facebook oder Google.

BrowserID wird wohl zuerst in Firefox implementiert sein, ist aber nicht auf diesen beschränkt, sondern prinzipiell in allen modernen Browsern anwendbar. Es wird mittlerweile von mehreren Webseiten von Mozilla eingesetzt. Der Quellcode des freien Projektes ist auf Github zu finden.

Werbung
Pro-Linux
Frohe Weihnachten Fest!
Neue Nachrichten
Werbung