Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 8. März 2012, 09:35

Software::Distributionen::CentOS

CentOS 5.8 und Oracle Linux 5.8 erschienen

Die zu Red Hat Enterprise Linux 5.8 kompatiblen Distributionen von CentOS und Oracle sind jetzt verfügbar.

centos.org

CentOS ist ein Gemeinschaftsprojekt, das ein zu Red Hat Enterprise Linux (RHEL) kompatibles System zur freien Nutzung bereitstellt. Die neue Version 5.8 enthält alle Änderungen von Red Hat Enterprise Linux 5.8 und erscheint vergleichsweise zügig nach diesem.

Virtualisierte Gäste unter KVM können ab sofort nun statt 128 bis zu 256 Kerne nutzen. Zudem unterstützt der Spice-Client neben der kürzlich veröffentlichten Red Hat Enterprise Virtualization 3.0 auch Red Hat Enterprise Linux 6.2-Systeme. Darüber hinaus wurde die Unterstützung für Timer-Hardware beim Virtualisieren verbessert, unter Xen-Umgebungen wurde das Loggen verbessert, und die Größe von virtuellen Festplatten kann auch bei eingeschalteten Hosts verändert werden.

PCI-e 3.0-Karten werden unterstützt sowie Power Management Quality Of Service. Die Konfiguration von IP over Infiniband (IPoIB)-Karten wird nun direkt im System-Installer durchgeführt und einige Treiber aktualisiert. Verbesserungen sind auch in OpenSCAP (Open Security Content Automation Protocol) zu verzeichnen, das nun SCAP 1.1 (Security Content Automation Protocol) unterstützt.

CentOS 5.8 kann von verschiedenen Spiegelservern heruntergeladen werden. Die Einzelheiten zu den Änderungen kann man den Anmerkungen zur Veröffentlichung entnehmen.

Auch Oracle hat sein mit Red Hat konkurrierendes Linux aktualisiert. Auch diese Version folgt den Änderungen von Red Hat. Neben einem zu Red Hat kompatiblen Kernel, der aus Linux 2.6.18 und unzähligen Patches besteht, bietet Oracle auch einen Kernel auf Basis von Linux 2.6.32, der ebenfalls mit zahllosen Erweiterungen versehen wurde. Dieser Kernel, der darüber hinaus laut Oracle zahlreiche Korrekturen enthält, ist die Voreinstellung. Oracle Unbreakable Linux ist nur für Kunden mit Supportvertrag erhältlich.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung