Login


 
Newsletter
Werbung

Thema: Android-SDK-Tools in Version 17 erschienen

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Harry am Sa, 24. März 2012 um 15:39 #

Keine Sorge, in führen Zeiten hab ich auch Turbo Pascal Programmiert, und VIM nutze ich auch heute noch täglich.

Trotzdem bin ich der Meinung dass eine moderne IDE und große Bildschirmfläche die Produktivität deutlich erhöhen, und weit aus mehr als ein Gimmick sind. Mit der Reduzierung auf ein 10" Display, schenkt einen großen Teil der Errungenschaften der letzten 20 Jahre her.

Und beim Debugger schaue ich auf die Ausgaben des Debuggers und nicht auf das Programmfenster.
Und wie sorgst du dafür dass dein Programm den zu debuggenden Code ausführt?

Technisch ist es sicher möglich. Trotzdem würde ich nicht freiwillig zum entwickeln auf ein Tablet wechseln.

Pro-Linux
Frohe Ostern
Neue Nachrichten
Werbung