Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 27. März 2012, 09:09

Software::Desktop

Unterstützung für Firefox 3.6 endet

Asa Dotzler hat daran erinnert, dass Mozilla die Unterstützung für Firefox 3.6 am 24. April einstellt. Firefox 3.6.28 war das letzte Update von Firefox 3.6 und alle Benutzer sind angehalten, zu einer aktuellen unterstützten Version zu wechseln.

Mozilla Foundation

Firefox 3.6 erschien im Januar 2010 und brachte gegenüber Firefox 3.5 hauptsächlich Geschwindigkeitsverbesserungen und Personas mit sich. Die über zweijährige Unterstützung für Firefox 3.6 leistete Mozilla hauptsächlich im Interesse von Unternehmen, die nicht so oft zu einer neuen Browser-Version wechseln können. Doch die Zeit von Firefox 3.6 läuft nun bald ab. Am 24. April wird die Unterstützung beendet. Alle Benutzer werden dringend aufgefordert, zu einer aktuellen unterstützten Version zu wechseln.

Für Unternehmen steht als Ersatz die Unternehmensversion 10.0 ESR bereit. ESR steht für »Extended Support Release« und steht für eine Version, die bis auf Korrekturen unverändert gehalten wird. Für jede siebte Firefox-Version soll nach den aktuellen Plänen eine begleitende ESR-Version bereitgestellt werden, was einem Intervall von 42 Wochen entspricht. Die Unterstützung jeder dieser Versionen soll 54 Wochen umfassen, also knapp über ein Jahr. Die ESR-Versionen werden allerdings nicht angekündigt und die Fortsetzung der ESR-Versionen wird davon abhängen, ob Mozilla das ESR-Programm als Erfolg bewertet.

Firefox 3.6.28 wird das letzte Update von Firefox 3.6 bleiben, außer wenn sich in den nächsten Wochen noch eine Sicherheitslücke oder ein anderer kritischer Fehler zeigen sollte.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung