Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 27. April 2012, 15:34

Software::Kommunikation

Firefox 13 Beta mit SPDY

Die erste Betaversion von Firefox 13 bringt sowohl neue als auch verbesserte Funktionen und verspricht vor allem ein schnelleres Surfen.

Mozilla Foundation

In Firefox 13 Beta haben die Entwickler beispielsweise die Startseite derart optimiert, dass Nutzer einen schnelleren Zugriff auf Lesezeichen, Verlauf, Einstellungen, Erweiterungen, Downloads und die Synchronisations-Einstellungen haben. Außerdem wurde die beim Öffnen neuer Tabs angezeigte Seite neu gestaltet und zeigt nun die zuletzt sowie die am häufigsten besuchten Seiten ich Form kleiner Vorschaubilder. Der Nutzer kann diese Vorschaubilder zudem gezielt hinzufügen oder entfernen und die Seite damit individuell anpassen.

Die entscheidendste Neuerung besteht allerdings darin, dass das Ende 2009 von Google vorgeschlagene SPDY-Protokoll jetzt standardmäßig aktiv ist. SPDY sorgt dafür, Anfragen nicht mehr wie bei HTTP sequenziell, sondern mehrere zugleich über eine TCP-Verbindung zum Server zu senden. Das Verfahren soll die Ladezeiten erheblich verkürzen. Der (theoretisch) erzielbare Geschwindigkeitsgewinn zeigt sich Firefox-Nutzern nur auf Webseiten, die SPDY unterstützen. Laut Mozilla testen die Entwickler SPDY bereits seit Firefox 11. SPDY ist auch in der mobilen Version von Firefox 13 Beta enthalten und aktiviert.

Weiter ist in Firefox 13 das bereits 2003 mit Firefox 1.4 eingeführte Smooth Scrolling zur geglätteten Darstellung beim Blättern in Webseiten jetzt standardmäßig aktiviert. Darüber hinaus haben die Mozilla-Entwickler auch die in Firefox enthaltenen Entwicklerwerkzeuge verbessert. So ermöglicht beispielsweise der Page Inspector ab sofort das gezielte Aktivieren der CSS-Pseudoklassen auf untersuchten Seiten. Außerdem kann der Style Editor nun via file://-URLs geladene CSS-Dateien speichern. Firefox 13 steht ab sofort für Linux, Mac OS X und Windows zum Download zur Verfügung.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung