Login


 
Newsletter
Werbung
Mi, 2. Mai 2012, 09:11

Software::Distributionen::BSD::OpenBSD

OpenBSD 5.1 erschienen

Das freie BSD-System OpenBSD ist in Version 5.1 mit besserer Hardwareunterstützung und LibreOffice 3.5 erschienen.

Motto von OpenBSD 5.1: Bug Busters

OpenBSD

Motto von OpenBSD 5.1: Bug Busters

Zahlreiche Neuerungen und Erweiterungen wurden in OpenBSD 5.1 in dem halben Jahr seit OpenBSD 5.0 eingebracht. Im Netzwerkbereich wurden einige Verbesserungen vorgenommen, unter anderem kamen rdomains für IPv6 hinzu. Der Paketfilter pf wurde ebenso erweitert und verbessert wie diverse Tools und Daemons des Netzwerkbereiches. Zahlreiche Treiber wurden wurden auf allen unterstützten Plattformen aktualisiert oder kamen neu hinzu.

Generell blieben größere Änderungen in OpenBSD 5.1 offenbar aus. Die Unterstützung für Übersetzungen wurde verbessert, und auf 64-Bit-x86-Systemen kann man nun direkt von einem Software-RAID1 booten. SSH wurde auf die neue Version OpenSSH 6.0 aktualisiert. Eine ausführliche Auflistung aller Änderungen in OpenBSD 5.1 findet man im Änderungslog.

Das Ports-System von OpenBSD ist kleiner als diejenigen von FreeBSD und NetBSD, umfasst aber dennoch mittlerweile über 7.000 Pakete. Für die populäreren Architekturen wie i386, amd64, PowerPC und Alpha stehen die meisten davon als vorgefertigte Binärpakete zum Download bereit. Das Ports-System wurde nach Angaben der Entwickler zuverlässiger und benutzerfreundlicher und die Auflösung von Abhängigkeiten ist nun mindestens doppelt so schnell. Die langwierige Dokumentationsarbeit des Ports-Systems ist nun abgeschlossen.

Die Softwaresammlung verzichtet vielfach auf die aktuellsten Versionen und umfasst unter anderem Gnome 3.2.1 ohne die Gnome-Shell, also nur mit dem Ausweichmodus, KDE 3.5.10, Firefox 3.5.19, 3.6.25 und 9.0.1, Thunderbird 9.0.1, Chromium 16, MySQL 5.1.60, LibreOffice 3.5.5.2, PostgreSQL 9.1.2 und Xfce 4.8.3.

Als X Window System wird Xenocara eingesetzt, das aktuell auf X.org 7.6 und Mesa3D 7.10.3 beruht und einige Patches integriert. Weitere Bestandteile von OpenBSD aus externen Projekten, teilweise gepatcht, sind GCC 2.95.3, 3.3.5 und 4.2.1, Perl 5.12.2, Apache 1.3 mit SSL/TLS und DSO, OpenSSL 1.0.0f, Sendmail 8.14.5 mit libmilter und Bind 9.4.2-P2.

Die Installations-CDs von OpenBSD 5.1 sind von verschiedenen Spiegelservern und als CD-Set im Handel erhältlich. Der Song zu OpenBSD 5.1, »Bug Busters«, rühmt die Arbeit, die OpenBSD in das Korrigieren von Fehlern und Vermeiden von Sicherheitslücken steckt.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung