Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Erste Vorschau auf Gnome 3.6

3 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von macs am Mo, 7. Mai 2012 um 17:58 #

Sorry, aber das ist keine vernünftige Antwort! Das kann man ja wohl ändern.

Als vernünftigen Grund würde ich z. B. erachten, dass es sehr nerven kann, wenn man "Oops! Something went wrong!" sieht und nicht weiter weiß. Aber Farben ... also bitte, auf auf in die Systemeinstellungen.

  • 0
    Von KDE Umsteiger am Mi, 9. Mai 2012 um 08:12 #

    Hat GNOME jetzt Systemeinstellungen? Hatte dummerweise die Hoffnung das Version 3.2 besser als 3.0 wird und es nochmal installiert. Da waren aber keine nennenswerten Einstellungen. Ich dachte man hätte Sie gelöscht um den GNOME User nicht zu überfordern. :D

    • 0
      Von macs am Mi, 9. Mai 2012 um 13:30 #

      Also das kommt ja wohl drauf an, was du einstellen möchtest. Es gibt einigen Stellen durchaus defizite. Aber: Ich bin froh, dass bei Arch Gnome 3.6 schon integriert ist, musste mich davor mit KDE ärgern, was mir beim einstecken des Monitors grundsätzlich erstmal a) das System verlangsamt hat und b) es nicht möglich gemacht hat einfach umzuschalten. Unter Gnome geht das echt super.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung