Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 7. Mai 2012, 12:33

Gesellschaft::Bildung

MIT und Harvard starten Online-Lernplattform edX

Die Harvard University und das Massachusetts Institute of Technology (MIT), beides erfahrene Anbieter von Online-Lerninhalten, haben den Start der gemeinsamen Lernplattform edX bekannt gegeben. Die auf edX angebotenen Kurse können von Interessierten weltweit abgerufen werden.

edX

edX wird auf der vom MIT entwickelten Plattform MITx basieren. MITx offeriert interaktive Anleitungen, Online-Laboratorien, Diskussionsgruppen, Wikis und Kommunikationsschnittstellen zu anderen Studenten und Professoren. Die Plattform arbeitet mit Open-Source-Technologien und das MIT plant, die Software auch anderen Bildungsanbietern verfügbar zu machen. Die gemeinsame Initiative edX wird ab Herbst Inhalte der Harvard University und des MIT beherbergen. Die beiden Anbieter erwarten, dass andere Universitäten ihrem Beispiel folgen und ihre Kurse ebenfalls über die edX-Plattform veröffentlichen werden.

MIT und Harvard wollen ihre gemeinsame Lernplattform auch für Forschungszwecke nutzen. So interessiert es sie beispielsweise, wie Studenten lernen, wie Technologien eine effektive Lehre sowohl in Präsenz- als auch im Online-Studium erleichtern können und welche Lehrmethoden am erfolgreichsten sind. Die bisherigen Fernstudienangebote der beiden Universitäten, etwa die MIT OpenCourseWare, die Harvard Extension School, die Harvard Business School oder die Harvard Medical School werden weiterhin als seperate Angebote bestehen bleiben.

Die gemeinsame Initiative wird von einer in Cambridge, Massachusetts, beheimateten Non-Profit-Organisation beaufsichtigt, in der beide Universitäten vertreten sind. MIT und Harvard bringen jeweils 30 Millionen Dollar in die edX-Initiative ein, die unter anderem für institutionelle Unterstützung und Stipendien eingesetzt werden sollen. Der erste Vorsitzende der Non-Profit-Organisation ist Anant Agarwal, Direktor der Computerwissenschaften und des Labors für künstliche Intelligenz am MIT, der die Entwicklung der MITx-Plattform geleitet hat. Der Harvard-Wissenschaftler Dean Michael D. Smith wird eine leitende Rolle bei der Entwicklung von Online-Kursen übernehmen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 2 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Sinn der Aktion (Smack0r, Di, 8. Mai 2012)
Sinn der Aktion (HMWTC, Mo, 7. Mai 2012)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung