Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 11. Mai 2012, 08:00

Gemeinschaft::Konferenzen

Call for Papers für die OSMC

Die am 17. und 18. Oktober 2012 in Nürnberg stattfindende Open Source Monitoring Conference ruft zur Einreichung von Beiträgen auf.

Die jährlich stattfindende OSMC hat sich mittlerweile als Plattform für Anwender und Entwickler von Open Source Monitoring-Lösungen etabliert. Die laut Aussagen der Organisatoren weltweit größte Konferenz zum Thema richtet sich speziell an Interessierte an freien Systemüberwachungslösungen und bietet die Möglichkeit zum Wissensaustausch. Interessierte, die als Referenten ihre Vorträge einreichen möchten, können dies ab sofort auf der Seite der Veranstaltung erledigen. Einsendeschluss ist der 30.6.2012.

Für Besucher der Konferenz gibt es wieder die Möglichkeit, zwischen zwei verschiedenen Teilnehmerpaketen zu wählen, die sowohl die Buchung inklusive Hotelübernachtung als auch ausschließlich des Konferenzpakets ermöglichen. Als zusätzliche Option stehen verschiedene Workshops zur Auswahl. Bis zum 30.6.2012 gelten zudem vergünstigten Frühbucherpreise. Weitere Informationen zum Programm sowie die Formulare für die Anmeldung und den Call for Papers finden sich auf der Seite der Open Source Monitoring Conference.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung