Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 27. Juni 2012, 11:10

Software::Distributionen::Chrome

Chrome 20 erschienen

Google hat den Webbrowser Chrome in der Version 20 veröffentlicht. Die neue Version schließt zahlreiche Sicherheitslücken.

Google

Chrome 20 schließt nach Auskunft des Chrome-Teams von Google 22 Sicherheitslücken. Für das Entdecken dieser Lücken wurden Prämien bis zu 3000 US-Dollar bezahlt, meist aber 1000 Dollar. Die meisten dieser Probleme wurden nach Angaben von Google mit dem Werkzeug AddressSanitizer gefunden.

Weitere nennenswerte Änderungen bringt Chrome 20, das wie geplant sechs Wochen nach Chrome 19 erscheint, nicht.

Chrome 20 steht kostenlos für Linux, Mac OS X und MS Windows zum Download bereit. Das zugehörige freie Projekt Chromium, das unter einer BSD-Lizenz steht, entspricht Chrome ohne diverse proprietäre Erweiterungen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung