Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 14. August 2012, 16:51

Software::Distributionen::Red Hat

Vorschau auf OpenStack von Red Hat

Red Hat demonstriert im Rahmen einer Technologievorschau von OpenStack, wie sich das Unternehmen die OpenStack-Integration in der 2013 erscheinenden RHEL-Version 7 vorstellt.

Red Hat

Wie der der Linux-Distributor Red Hat schreibt, hat die seit März laufende Entwicklung beim Cloud-Verwaltungs-Projekt OpenStack inzwischen eine nicht offiziell unterstützte Version (bei Red Hat traditionell Technologievorschau genannt) von OpenStack hervorgebracht, die interessierte Administratoren bei Red Hat herunterladen können. In diesem Zuge integriert Red Hat OpenStack auch ganz offiziell in Red Hat Enterprise Linux (RHEL). Die im kommenden Jahr erscheinende RHEL-Version 7 soll dann OpenStack mit voller Unterstützung enthalten.

Das freie Cloud-Verwaltungs-Projekt Open Stack wurde ursprünglich von der NASA und dem Hoster Rackspace initiiert. Nach der Konferenz OpenStack Conference Spring 2012 des Open-Stack-Projektes haben sich noch im April neben Red Hat und Rackspace zahlreiche größere IT-Unternehmen, darunter AT&T, Canonical, HP, IBM, Nebula und SUSE, als Platin-Miglieder zur OpenStack Foundation zusammengetan, um das Projekt gemeinsam voranzubringen. Weitere Gold-Mitglieder sind Cisco, ClearPath, Cloudscaling, Dell, DreamHost, ITRI, Mirantis, Morphlabs, NetApp, Piston Cloud Computing und Yahoo.

Red Hat vollzieht mit OpenStack neben seiner auf KVM beruhenden RHEV-Plattform (Red Hat Enterprise Virtualisierung), dem Projekt OpenShift und der inzwischen der Apache Foundation übergebenen Delta Cloud einen weiteren Schritt zur einer herstellerunabhängigen offenen Cloud-Lösung.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 4 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Die Wahrheit über Linux (Ralph Miguel, Mi, 15. August 2012)
Re[2]: Die Wahrheit über Linux (Kim Leyendecker, Di, 14. August 2012)
Re: Die Wahrheit über Linux (Profi, Di, 14. August 2012)
Die Wahrheit über Linux (Dietrich Müllefried, Di, 14. August 2012)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung