Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 27. August 2012, 11:41

Software::Distributionen

Live-CDs von Scientific Linux 6.3 veröffentlicht

Die Entwickler des freien Nachbaus von Red Hat Enterprise Linux haben Live-Images der aktuellen Version herausgegeben. Scientific Linux 6.3 kann nun mittels verschiedener CD- und DVD-Live-Images ohne Installation genutzt oder getestet werden.

Scientific Linux

Knapp drei Wochen nach der Freigabe der Version 6.3 stellt das Scientific Linux-Team diverse Live-Varianten für die x86- und die x86_64-Architekturen zum Download bereit. Das System kann sowohl zum Ausprobieren des Betriebssystems als auch als Workstation oder Rettungssystem verwendet werden. Gemeinsame Features aller Versionen sind ein schreibbares Root-Dateisystem, automatische Erkennung der Hardware, die Möglichkeit, eine Installation auf die Festplatte vorzunehmen, die Möglichkeit, auf einen USB-Stick zu installieren, und die Möglichkeit, sie über NFS als Client ohne Festplatte zu mounten.

Die Live-Variante von Scientific Linux 6.3 basiert auf dem Kernel 2.6.32-279.5.1.el6, X.org 1.7.7 und ist in drei verschiedenen Ausführungen vorhanden. Die als LiveMiniCD genannte Version ist knapp 500 MB groß und enthält Icewm 1.2.37 als Standard-Window-Manager. Die Live-CD-Ausführung weist dagegen eine Größe von 700 MB auf und beinhaltet Gnome 2.28, wohingegen die 2,3 GB große Live-DVD sowohl Icewm als auch Gnome und KDE 4.3.4 mitbringt. Zudem wurden allen Versionen neue Pakete aus den rpmforge-, epel- und elrepo-Repositorien hinzugefügt. Unter anderem finden sich auf den Medien fuse-sshfs, ntfsprogs, reiserfs-utils und ntfs-3g.

Scientific Linux 6.3 kann ab sofort von der Seite des Projektes oder via BitTorrent bezogen werden. Die Live-CD-Projektseite enthält weitere Informationen, Build-Skripte und diverse Tools.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung