Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 1. Oktober 2012, 21:00

Software::Web

Open webOS 1.0 veröffentlicht

Dem Zeitplan entsprechend hat HP mit Open webOS 1.0 die stabile Version der im August als Betaversion veröffentlichten Gemeinschaftsedition von Open webOS herausgegeben.

HP TouchPad mit webOS

HP

HP TouchPad mit webOS

Das Open-Source-Betriebssystem Open webOS, das auf dem Linux-Kernel basiert und unter der Apache-2.0-Lizenz steht, ist somit jetzt komplett und kann auf mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets portiert worden. Open webOS 1.0 enthält alle Kernkomponenten von HP webOS, aber unter anderem auch das plattformunabhängige Java JavaScript-Anwendungs-Framework Enyo 2, das von der Open webOS-Gemeinschaft entwickelt wurde.

Insgesamt wurden in den letzten neun Monaten mehr als 75 Open webOS Komponenten freigegeben. Das entspricht fast einer halben Million Zeilen Code. Der Quellcode der einzelnen Module von Open webOS liegt auf Github.

Der für Open webOS zuständige HP-Chefentwickler Steve Winston zeigt in einem Video die Portierung des mobilen Betriebssystems auf den HP-TouchSmart AiO PC. Die Umsetzung hat laut Winston nur wenige Tage gedauert.

Pläne für die nähere Zukunft sehen unter anderem die Aktualisierung auf Qt5, WebKit2, den Bluetooth-Stack BlueZ und den Netzwerk-Manager ConnMan vor. Weiterhin sollen Design und Architektur des Luna System-Manager überarbeitet werden.

Open webOS läuft standardmäßig nicht auf den Geräten, für die HP webOS früher entwickelt wurde. Diese Geräte sind nicht kompatibel mit Kernel 3.3 aufwärts. Die Aufgabe des WebOS Ports-Teams ist es unter anderem, Open webOS für die alten HP-Geräte lauffähig zu machen. Allerdings hat das Ports-Team auch aktuelle Geräte im Fokus. Eine erste Umsetzung für das Samsung Galaxy Nexus ist noch nicht offiziell freigegeben. Einzelheiten hierzu werden im Wiki veröffentlicht, sobald der Code etwas stabilisiert wurde.

Somit scheint die Geschichte, die am 18. August 2011 mit der Ankündigung der Einstellung von webOS-basierten Geräten durch den damaligen HP-Geschäftsführer Léo Apotheker begann, ein vorerst gutes Ende zu nehmen. HP hat zusammen mit einer Entwicklergemeinschaft Open webOS als freies Betriebssystem erfolgreich umgesetzt und veröffentlicht.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung