Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 11. Oktober 2012, 13:13

Software::Cloud

OwnCloud 4.5 mit Video-Streaming

Die OwnCloud-Entwickler haben den in PHP und JavaScript implementierten freien Cloud-Service in der Version 4.5 freigegeben. Die neue Version kann Videos streamen und Speicher von anderen Anbietern einbinden.

owncloud

Anwender können OwnCloud auf eigenen Servern installieren und nutzen, um ihre Dateien, Adressen und Termine über mehrere Rechner zu synchronisieren und mit anderen zu teilen. Der Vorteil von OwnCloud ist, dass die Daten keinem externen Dienstleister anvertraut werden müssen. Der Dienst kann mittels zusätzlicher Applikationen wie Mediaplayer, Galerie, Online-Editor und Dokumentenbetrachter beliebig ausgebaut werden.

OwnCloud 4.5 ermöglicht es, externen Cloud-Speicher, auch von proprietären Anbietern zu mounten. Die Inhalte können ausgewählten oder allen Benutzern oder Gruppen zugänglich gemacht werden. Nicht nur Administratoren, sondern auch die einzelnen Benutzer sollen diese Neuerung nutzen können.

Die Synchronisation wurde laut den Entwicklern schneller. Das Konzept der Gruppen-Administratoren wurde eingeführt. Dateien werden jetzt in verschiedenen Versionen verwaltet. So wird eine Datei, die man unter dem gleichen Namen wie eine bestehende Datei hochlädt, zu einer neuen Version dieser Datei. Die Berechtigungen, die der Besitzer einer Datei anderen Benutzern geben kann, können nun feiner abgestuft werden und umfassen jetzt auch Rechte für das Ändern, Löschen und Weitergeben. Dateien können ein Ablaufdatum erhalten, und es können Passwörter für einzelne URLs vergeben werden. Die Sharing-Engine wurde den Entwicklern zufolge deutlich beschleunigt.

Der Import und Export von Terminen wurde komplett neu geschrieben, um Kompatibilitätsprobleme zu lösen. Das Arbeiten mit sich wiederholenden Terminen ist nun schneller. Adressbücher können jetzt synchronisiert werden, und Kontakte lassen sich leicht mit Drag&Drop zwischen Adressbüchern verschieben oder kopieren. Mit einem Präsentations-Plugin auf der Basis von Impress kann man Präsentationen zu OwnCloud hochladen und abspielen.

OwnCloud erfordert mindestens PHP 5.3 und eine Datenbank wie MySQL oder SQLite. Die aktuelle Version 4.5 wird auf der Webseite des Projekts zum Download angeboten.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung