Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 16. Oktober 2012, 09:05

Software::Desktop

Trinity Desktop Environment 3.5.13.1 freigegeben

Fast ein Jahr nach Version 3.5.13 haben die Entwickler der freien Desktopumgebung Trinity die Version 3.5.13.1 veröffentlicht. Die nächste Version soll Trinity R14 heißen.

Trinity 3.5.13.1

trinitydesktop.org

Trinity 3.5.13.1

Das Trinity Desktop Environment wurde im April 2010 offiziell für die Weiterentwicklung von KDE 3 verantwortlich. Das Projekt pflegt den Quellcode der Weiterentwicklung in einem Zweig des KDE-Quellcodeverwaltungssystems. Somit stellt es eine echte Fortführung des ausgereiften und nach wie vor beliebten Desktop-Systems KDE 3.5 dar, allerdings unter neuem Namen. Zahlreiche Korrekturen und Verbesserungen wurden mittlerweile in Trinity eingebaut.

Trinity 3.5.13.1 ist die erste neue Version seit einem Jahr. Gegenüber Trinity 3.5.13 enthält sie, wie bereits an der Versionsnummer abzulesen ist, keine wesentlichen Neuerungen, sondern lediglich Korrekturen, kleine Verbesserungen und Aktualisierungen. Es wurden 141 Fehler korrigiert und insgesamt 1193 Änderungen vorgenommen. Auch die Übersetzungen wurden verbessert. Einzelheiten zu den Änderungen findet man in den Anmerkungen zur Veröffentlichung.

Trinity kann parallel zu KDE 4 installiert werden. Dabei findet Trinity KDE 4-Programme und passt sich so an, dass KDE 4-Anwendungen ausgeführt werden können. Das Update auf die aktuelle Trinity-Version soll für alle Benutzer problemlos sein. Trinity 3.5.13.1 ist im Quellcode sowie als Binärpakete für mehrere Linux-Distributionen erhältlich.

Die nächste Version von Trinity soll R14 heißen und könnte gegen Ende des Jahres erscheinen. Aktuell gibt es noch einige Fehler zu beheben, sie sind das einzige, was der Veröffentlichung im Wege steht. Momentan gibt es Testversionen von R14 für Debian und Ubuntu als Binärpakete, solche für Fedora, Red Hat Enterprise Linux, Slackware und Opensuse sind noch in Arbeit. Der Name R14 wurde unter anderem gewählt, um sich gegenüber der Basis, KDE 3.5.10, deutlicher abzugrenzen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 63 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: KDE? (KDE, Do, 18. Oktober 2012)
KDE? (NonKonimOff, Mi, 17. Oktober 2012)
Re: Nutze Trinity und bin zufrieden (norbo, Mi, 17. Oktober 2012)
Re: Bugfixes oder auch nicht... (.,.-,.-,.-, Mi, 17. Oktober 2012)
Re[3]: Bugfixes oder auch nicht... (nano, Mi, 17. Oktober 2012)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung