Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 28. Oktober 2012, 11:07

Software::Distributionen::BSD::FreeBSD

FreeNAS 8.3 mit ZFS v28

Das auf FreeBSD basierende NAS-System FreeNAS ist in der Version 8.3.0 erschienen. Die wichtigste Neuerung ist die Aktualisierung des Dateisystems ZFS.

iXsystems

FreeNAS 8.3 setzt auf FreeBSD 8.3. Damit verbunden ist, dass das Dateisystem ZFS in der Version 28 vorliegt und damit auch dessen Deduplizierung. Die Entwickler weisen Anwender darauf hin, dass mit der Deduplizierung ein erhöhter RAM-Verbrauch einhergeht (3-5 GB pro TB deduplizierter Daten), für den es keine Grenzen gibt. Wird mehr Festplattenspeicher benötigt als das System bereitstellt, kann es zum Absturz kommen. Wurden Daten einmal dedupliziert, lässt sich das nicht mehr rückgängig machen. Das Dateisystem kann auf der Kommandozeile verändert werden und die Änderungen, beispielsweise neue, veränderte oder entfernte Zvols, Datasets oder Volumes werden auf der grafischen Oberfläche angezeigt.

Weitere Neuerungen in FreeNAS 8.3 sind Plugins, die Upgrades überstehen und auch von Drittherstellern kommen dürfen. Die grafische Oberfläche stellt eine Webshell bereit, mit der Anwender ihr NAS auch aus einem Browser heraus administrieren können. Die GUI unterstützt ferner aktiv-passive mehrwegefähige Hardware wie SAS-Laufwerke an Dual-Expander-Backplanes.

ZFS-Volumes lassen sich alle 35 Tage automatisch »schrubben«. Ist die entsprechende Option aktiviert, wird das betroffene Volume wie das Betriebssystem standardmäßig alle 35 Tage gereinigt. Die Entwickler erweiterten FreeNAS um einen reaktionsfreudigeren Service-Status-Mechanismus, womit die Interoperabilität innerhalb virtueller Maschinen (VMware, VirtualBox, etc.) verbessert werden soll.

FreeNAS ist für 32- und 64-Bit-Architekturen erhältlich. Die ISO-Abbilder können von Sourceforge heruntergeladen werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 26 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[8]: Hash-Kollisionen? (kamome, Mo, 29. Oktober 2012)
Re[7]: Hash-Kollisionen? (Py, Mo, 29. Oktober 2012)
Re: ZFS ist toll ;) (JimJones, Mo, 29. Oktober 2012)
Re[4]: Hash-Kollisionen? (macs, Mo, 29. Oktober 2012)
Re[6]: Hash-Kollisionen? (macs, Mo, 29. Oktober 2012)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung