Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 6. November 2012, 15:45

Unternehmen

Linux Foundation mit neuen Mitgliedern im Automobilsektor

Die Linux Foundation vermeldet erneut neue Mitglieder, dieses Mal die vier Unternehmen Componentality, Host Concepts, Micware und Miracle Linux aus dem Automobilsektor.

Linux Foundation

Mobile Linux-Systeme ziehen mehr und mehr auch in Fahrzeuge ein, sei es in Navigations- oder Unterhaltungssystemen oder anderem. Vier Unternehmen sind jetzt neu der Linux Foundation beigetreten, um sich an deren Arbeitsgruppe »Automotive Grade Linux« zu beteiligen.

Componentality ist ein finnisches Unternehmen, das zahlreiche Geräte für das Verkehrswesen zusammen mit der passenden Software entwickelt. Dazu gehören Fahrgast-Informationssysteme für öffentliche Verkehrsmittel, Unterhaltungssysteme für Fahrzeuge, vernetzte Systeme für Fahrzeuge und Verkehrs-Infrastrukture und Speziallösungen beispielsweise mit DSRC-Kommunikation und eCall/ERA-GLONASS-Systeme.

Host Concepts aus Florida entwickelt Software, die auf die Interaktion mit Gästen und Fahrgästen spezialisiert ist, von Hotels und Restaurants bis zu Kreuzfahrschiffen, Autos und Konferenzzentren.

Das japanische Unternehmen Micware entwickelt vollständige Linux-basierte Software-Stacks für Referenz-Hardware-Systeme für Automotive Grade Linux (AGL).

Auch Miracle Linux ist in Japan ansässig. Das Unternehmen ist ein Linux-Distributor für den Unternehmens- und eingebetteten Markt in Japan. Es ist außerdem Miteigentümer des chinesischen Linux-Distributors Asianux. Es will nicht nur an der Automotive Grade Linux-Arbeitsgruppe teilnehmen, sondern auch an der Long Term Support Initiative (LTSI).

Die gemeinsame Entwicklung an einem offenen System wird nach Ansicht aller Beteiligten zu Produkten führen, die den konkurrierenden geschlossenen Systemen weit überlegen sind, schneller und billiger zu entwickeln sind. Sie sehen in der Zukunft nicht nur einen weit verbreiteten Einsatz von Linux in der Vernetzung der Fahrzeuge, wie er sich bereits abzeichnet, sondern auch zunehmend in der Steuerung von Fahrzeugen und Infrastruktur.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 3 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung