Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 16. Juli 2000, 13:49

Kurzmeldungen: Die Woche aus Linux-Sicht

Diese Nachricht faßt einige interessante Meldungen dieser Woche zusammen, die es nicht auf unsere Hauptseite geschafft haben.

WiredX kündigte den gleichnamigen X-Server für Windows an. Das Besondere daran ist, daß der Server in Java geschrieben ist und nur im Browser läuft. Die Software ist nach einer kostenlosen Registrierung kostenlos erhältlich.

SourceForge hatte vorige Woche ein Problem mit zwei defekten Platten in einem Fileserver. Dadurch kam es zu Datenkorruption, und ein paar Projekte haben offenbar Dateien verloren. Man kann nur hoffen, daß sie sich nicht allein auf die Backup-Dienste von SourceForge verlassen haben.

Macro 4 hat ein komplettes Druck-Managementsystem für Linux vorgestellt. UniQPrint dient zur netzweiten Verwaltung von Druckern. Alle anderen Produkte von Macro 4 sind ebenfalls für Linux erhältlich.

Die zweite Ausgabe des Linux Network Administrator's Guide (NAG) ist nach Jahren endlich fertig. Das Monumentalwerk ist sowohl als gedruckte Version als auch online beim Linux Documentation Project (LDP) erhältlich.

Version 1.1 des Common UNIX Printing Systems (CUPS) ist erschienen. CUPS ist ein moderner Ersatz für das antiqiuerte Berkeley-lpd-System.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung