Login


 
Newsletter
Werbung

So, 16. Juli 2000, 23:56

Software::Distributionen::Mandriva

Mandrake 7.1 teurer

Der Preis der deutschen Ausgabe der immer populären Distribution »Mandrake« wurde wie bereits befürchtet um fast 20% angehoben.

Das auch in Deutschland populäre Mandrake Linux 7.1 wird ab sofort in der neusten Ausgabe von diversen Händlern angeboten. Neben vielen Neuerungen überraschte der Hersteller alle Händler mit einer Preisempfehlung, die knapp unter der 100-DM-Grenze liegt.

»Bei gleichgebliebener unverbindlicher Preisempfehlung von knapp 100,- DM wurden die Händlereinkaufspreise über Nacht und ohne Vorankündigung um fast 20% erhöht - so vergrault man diejenigen, die maßgeblich zum Erfolg von Mandrake in Deutschland beitragen!«, beschwert sich Linux-Discount.

Auch andere Hersteller beklagen diesen Umstand und folgen der Preisempfehlung.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung