Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 7. Dezember 2012, 13:15

Software::Web

Kajona V4 als Betaversion

Nach mehr als einem Jahr Entwicklungszeit ist die erste Vorabversion von Kajona V4, Codename »Revolution«, verfügbar. Kajona V4 stellt eine tiefgreifende Weiterentwicklung des freien Content Management Systems Kajona dar, bei der viele Bereiche komplett neu entwickelt wurden.

Administrations-Seite von Kajona V4

kajona.de

Administrations-Seite von Kajona V4

Neben einer neuen Struktur des Dateisystems und der damit einhergehenden Einführung einer integrierten Paketverwaltung stehen für Endanwender insbesondere die neue Administrationsoberfläche sowie der neue Inline-Editor im Vordergrund.

Aus Sicht von Entwicklern wurden viele Teile des Frameworks komplett neu konzipiert und erstellt. Dazu gehört ein vollständig integrierter ORM-Mapper, Annotation-basierte Zugriffsteuerungen sowie automatisiert erzeugte Formulare und Administrations-Ansichten. Im Vergleich zu Version 3 wurde der Entwicklungsaufwand für ein Modul drastisch verringert.

Grafisch ambitionierte Anwender können mit den neu eingeführten Template-Packs leichter denn je Layouts nach eigenen Vorstellungen entwickeln und schnell aktivieren. Jedes System kann nun eine beliebige Anzahl an Template-Packs vorhalten, zwischen denen per Klick umgeschaltet werden kann. Eigene Template-Packs (und natürlich auch andere Module und Elemente) lassen sich dabei schnell über die KajonaBase allen anderen Kajona-Anwendern zugänglich machen.

Die aktuelle Betaversion kann von der Webseite des Projektes heruntergeladen werden. Informationen zur Installation liefert der Quick-Install-Guide, eine Übersicht der neuen Funktionen ist ebenfalls verfügbar. Eine vollständige Übersicht der enthaltenen Änderungen kann aus der Roadmap des Ticket-Systems erzeugt werden. Alle interessierten Anwender und Entwickler sind zum Testen der Betaversion und zu Rückmeldungen aufgerufen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 4 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Nutzlos2 (Nutzlos2, Fr, 7. Dezember 2012)
Re: Nutzlos (macs, Fr, 7. Dezember 2012)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung