Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 17. Januar 2013, 13:05

Software::Entwicklung

GitHub vermeldet den dreimillionsten Entwickler

Wie die Betreiber der Hosting-Plattform GitHub bekannt gaben, zählt der Dienst mittlerweile über drei Millionen Entwickler.

GitHub stellt eine von Chris Wanstrath, PJ Hyett und Tom Preston-Werner mittels Ruby on Rails entwickelte Plattform zum verteilten Entwickeln von Softwareprojekten dar. Schon ein Jahr nach der Gründung konnte der Dienst über 135.000 verschiedene Repositorien mit insgesamt 90.000 verschiedenen Projekten vermelden. Über zwei Jahre nach dem Start beheimatete GitHub laut Aussage von Zach Holman, Angestellter des gleichnamigen Unternehmens, über eine Million Repositorien. Geld verdient die Plattform mit Projekten und Kunden, die ihre Repositorien geschlossen verwalten wollen. Für quelloffene Projekte ist der Dienst kostenlos.

Wie die Betreiber nun bekannt gaben, nutzen knapp 5 Jahre nach der Gründung mittlerweile über 3 Millionen Entwickler die Plattform für die Koordination und die Pflege ihrer Projekte. Nicht mal vor einem halben Jahr lag die Zahl der angemeldeten Entwickler noch bei zwei Millionen, wie Rob Sanheim nun in ihrem Blog schreibt. Die Explosion der Nutzer zeugt laut Sanheim deshalb von der enormen Beliebtheit, die GitHub mittlerweile erlangte. Schon bald könnte der Dienst zudem das fünfmillionste Repository feiern.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung