Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 20. Juli 2000, 23:48

CompTIA kündigt Linux+-Zertifizierung an

CompTIA kündigte an, eine Linux-Zertifizierung zu ihren bestehenden firmenunabhängigen Zertifizierungen hinzuzufügen.

Dieser Schritt kam auf Nachfrage aus der Industrie zustande. CompTIA wird die Zertifizierung gemeinsam mit den beiden führenden Zertifizierungsorganisationen für Linux entwickeln, SAIR Inc und dem Linux Professional Institute (LPI). Es ist bemerkenswert, daß die Konkurrenten SAIR und LPI hier zusammenarbeiten, um eine weitere Zertifizierung aus der Taufe zu heben. Zusätzlich hat auch Caldera seine Unterstützung zugesagt.

CompTIA ist eine nicht profitorientierte Organisation, die über 10000 Mitglieder (Firmen und IT-Profis) in 50 Ländern zählt.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung