Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 22. Juli 1999, 04:55

Software::Business

Symantec kündigt neue Strategie mit Schwerpunkt Internet an

Die Symantec Corporation, Cupertino, kündigt eine neue Strategie an, die auch Linux-Applikationen zu Tage bringen wird.

Der Weltmarktführer für Virenschutz- und Utility-Software wird sich zukünftig auf die stark expandierenden Bereiche Internet-Sicherheit (Content Security) und Mobilcomputing konzentrieren. Um den Markt für Internet-Sicherheit zu besetzen, wird Symantec das amerikanische Softwarehaus URLab* (Hampton USA) akquirieren. URLab ist führend in der Entwicklung von E-Mail-Filter- und Internet-Zugangssoftware.
"Das Web basiert auf mehr als nur Windows", kommentiert Thompson, "wir werden auch andere Betriebssystem wie Linux, Solaris, AIX, HP-UX und Unix unterstützen."
Diese Aussage untermauert die Absichten von Symantec, Linux als nächste Plattform zu unterstützen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung