Login


 
Newsletter
Werbung
Mi, 6. März 2013, 16:33

Software::Büro

LibreOffice 4.0.1 korrigiert Fehler

Das LibreOffice-Projekt hat die Verfügbarkeit der Version 4.0.1 der freien Office-Suite angekündigt. In diesem planmäßigen Update werden einige Fehler der aktuellen Version 4.0 behoben.

Einen Monat nach LibreOffice 4.0 hat The Document Foundation (TDF) eine verbesserte Version der freien Office-Suite für Linux, Mac OS X und Windows veröffentlicht. LibreOffice 4.0.1 behebt eine Reihe von Fehlern und verbessert darüber hinaus die Stabilität des Programms. So wurden unter anderem diverse Abstürze der mitgelieferten Anwendungen korrigiert. Die vollständige Liste von Korrekturen kann den Änderungslogs (RC1, RC2) entnehmen werden. Neue Funktionen wurden nicht hinzugefügt.

Fotostrecke: 24 Bilder

Neue Schriftarten Open Sans, PT Serif, Source Code Pro und Source Sans Pro in LibreOffice 4.0
Integration eines Sitzungs-Installers in LibreOffice 4.0
Vorschau im Aufklappmenü Vorlage anwenden in LibreOffice 4.0
Verbesserte Qualität bei der Bildanzeige in LibreOffice 4.0
Die Vorlagenverwaltung in LibreOffice 4.0
Unternehmensanwender, die mehrere hundert oder gar tausend Systeme zu betreuen haben und ein Update auf die neue Version erst evaluieren wollen, sind angehalten, weiterhin die Version 3.6.5 von LibreOffice zu nutzen. Laut Aussage der TDF wurde diese Version bereits ausgiebig getestet. Dies ist auch der Grund, warum die Organisation zwei verschiedene Versionen anbietet. Zum einen gibt es für private Anwender, die die neuesten stabilen Versionen nutzen wollen, eine aktuelle Version, zum anderen bietet die Organisation aber auch eine ältere Version für den Unternehmensbereich an.

Anwendern der Version 4.0 wird empfohlen, die aktuelle Version zu installieren. LibreOffice 4.0.1 ist in verschiedenen Sprachen verfügbar. Die aktualisierte Version ist auf den Webseiten des deutschsprachigen Projektes unter de.libreoffice.org erhältlich. Anwender, die weitere Erweiterungen installieren wollen, finden eine Sammlung von Templates und Ergänzungen im Erweiterungsrepositorium des Projektes.

Werbung
Pro-Linux
Frohe Weihnachten Fest!
Neue Nachrichten
Werbung