Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 26. Juli 2000, 13:05

Software::Grafik

Blender 2.0b erschienen

Die niederländische Firma NaN veröffentlichte eine Beta-Version des 3D-Modellierers und Renderers für Linux und weitere Betriebsysteme.

Eine der gravierendsten Änderungen der unter dem Codenamen »The gameBlender« erschienenen Applikation sind die wesentlich verbesserten Animations- und Grafikfunktionen, die bereits in der letzten Version 1.8 erneuert wurden. Die kinematischen Möglichkeiten, z.B. eine Figur oder ein Objekt in einem Spiel präzise zu bewegen, wurden ebenso erneuert wie auch die physischen Eigenschaften einer Szene. Neben diesen besonders auffallenden Änderungen verbesserte das Entwicklerteam zusätzlich noch die Textur- und Renderfähigkeiten des Programmes. Leider fielen die Änderungen des Renderers nicht sonderlich gut aus, so dass jeder der professionelle Animationen unter Blender erstellen will, immer noch auf einen alternativen Renderer ausweichen muss.

Die geänderten Lizenzbestimmungen des Programmes, wie auch die Abschaffung des C-Keys, der für die Freischaltung professioneller Funktionen zuständig war, ermöglichen den Einsatz von Blender auch in freien Projekten. Lediglich die von vielen Anwendern gewünschte Strukturierung der Oberfläche der für die Betriebsysteme Linux, SGI Irix, SunOS, FreeBSD, BeOS und Windows verfügbaren Applikation wurde nicht berücksichtigt.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung