Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 31. Juli 2000, 17:27

Software::Desktop::KDE

Basic für KDE - KBasic

Ein neues Projekt, welches sich noch in der frühen Anfangsphase befindet, macht sich zur Aufgabe, einen BASIC-Interpreter für Linux zu erschaffen.

Das von Bernd Noetscher ins Leben gerufene Projekt will einen vollständigen BASIC-Interpreter nach dem Vorbild einer bekannten Windows-Applikation erstellen. Neben dem eigentlichen Interpreter setzte sich der Autor zur Aufgabe ebenfalls einen Form-Designer zu erschaffen.
»Dieses Projekt ist noch in den Anfängen. Ein guter Form-Designer wird aber bald fertig sein«, schreibt der Autor in seiner Ankündigung in den Linuxforen.de »Der BASIC-Interpreter ist leider noch nicht so weit. So möchte ich eine BNF-Grammatik benutzen und nicht den GNU-Compiler zum automatischen Erstellen des lexikalischen Scanners und des Parsers.«

Wer sich ein Bild des Programmes machen will, der kann die Applikation in einer sehr frühen Phase der Entwicklung bereits herunterladen. Die erste stabile und benutzbare Version soll nach Angaben des Programmierers erst im Sommer 2001 erscheinen.
»Ich lade jeden Interessierten herzlich ein, bei KBasic mitzumachen«, schreibt Noetscher weiter »Ich finde ein modernes und einfaches BASIC würde zu Linux/KDE gut passen.«

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung