Login


 
Newsletter
Werbung

Thema: Coverity stellt Open Source Report 2012 vor

5 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Anonymous am Do, 9. Mai 2013 um 09:37 #

Offenbar haben sie KDE4 nicht untersucht, sondern nur den Linux-Kernel und einzelne Projekte wie z.B. ffmpeg.

Sonst wäre der Ruf von freier Software jetzt völlig ruiniert ;)

Pro-Linux
Frohe Ostern
Neue Nachrichten
Werbung