Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 10. Mai 2013, 10:55

Software::Distributionen::Ubuntu

Unterstützung für Ubuntu 11.10, 10.04 LTS und 8.04 LTS beendet

Eineinhalb Jahre nach der Veröffentlichung wurde die Unterstützung für Ubuntu 11.10 am 9. Mai planmäßig eingestellt. Ferner fällt die Unterstützung für die Desktop-Variante von Ubuntu 10.04 LTS weg, und Ubuntu 8.04 LTS hat nach fünf Jahren das Ende seiner Lebensdauer erreicht.

Canonical

Ubuntu 11.10, das am 13. Oktober 2011 erschien, wurde wie alle nicht-LTS-Versionen von Ubuntu planmäßig 18 Monate lang mit Sicherheits-Updates und Korrekturen von kritischen Fehlern versorgt. Diese Frist ist mit Wirkung zum 9. Mai abgelaufen, war also tatsächlich fast 19 Monate lang. Wie Adam Conrad jetzt per E-Mail ankündigte, wird es keine weiteren Updates für diese Version der Distribution mehr geben. Benutzer, die diese Version noch einsetzen, sollten ein Update auf eine neuere Version vornehmen.

Das empfohlene Update ist auf Version 12.04 LTS, das auch ohne Probleme online möglich ist. Dies ist die erste LTS-Version, die auch auf dem Desktop für fünf Jahre, also noch bis April 2017, mit Korrekturen und Aktualisierungen versorgt wird. Alternativ ist eine Neuinstallation mit Installationsmedien der Versionen 12.04 LTS, 12.10 oder 13.04 möglich.

Auch die Desktop-Variante von Ubuntu 10.04 wird nicht länger unterstützt. Drei Jahre nach der Veröffentlichung wird nur noch die Server-Variante für weitere zwei Jahre gepflegt. Benutzer sollten auch hier auf Ubuntu 12.04 LTS aktualisieren, was auch online möglich ist.

Schließlich hat auch das vor fünf Jahren erschienene Ubuntu 8.04 LTS sein Ende erreicht. Benutzer dieser Version der Distribution, die nur noch in der Server-Variante unterstützt wurde, können auf Ubuntu 10.04 LTS aktualisieren, das auf Servern immer noch zwei Jahre lang unterstützt wird, und danach optional auf Ubuntu 12.04 LTS aktualisieren. Auch diese Aktualisierungen sind online möglich.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung