Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 1. August 2000, 22:15

Unternehmen

Red Hat und Ericsson besiegeln Allianz

Red Hat und Ericsson gaben eine strategische Initiative bekannt, um gemeinsam neue Produkte und Dienstleistungen für die Heimkommunikation zu entwickeln.

In 5 Jahren sollen die Verkäufe von Handhelds und Notebooks die von PCs übertreffen. Ericsson und Red Hat wollen durch den Einsatz von Java und Embedded Red Hat davon profitieren. Ericcson wird seine Erfahrung mit dem Bluetooth-Standard einbringen. Die GNU-Entwicklungstools für Embedded Red Hat sollen gemeinsam weiterentwickelt werden. Auch will man neue WWW-Applikationen entwickeln.

Das erste Produkt dieser Partnerschaft wird das drahtlose Bildschirmtelefon sein, das bereits zur CeBIT 2000 vorgestellt wurde (wir berichteten) und gegen Jahresende auf den Markt kommen wird.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 13 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung