Login


 
Newsletter
Werbung

Mi, 2. August 2000, 17:21

Gemeinschaft::Konferenzen

Linux Kongress 2000: Rabatt für Frühbucher

Die Veranstalter des Linux Kongresses 2000 bieten allen Schnellbuchern einen um 33% vergünstigten Eintrittspreis an.

Auf dem vom 20. bis 22. September in Erlangen stattfindenden Kongress bietet sich für alle Teilnehmer die Gelegenheit, im professionellen Umfeld über Themen rund um Linux zu diskutieren.
Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch mit diversen Tutorials. Am Donnerstag und Freitag bietet der Organisator auf zwei parallel verlaufenden Vortragsschienen interessante Informationen über Linux und artverwandte Themen.

Zu den Sponsoren der Veranstaltung zählen unter anderem: Caldera, GUUG, LiVE, NLUUG, OŽReilly Verlag und SuSE.
Eine Preisliste steht allen interessierten Lesern auf der Homepage des Linux Kongress zur Verfügung.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 1 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung