Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 17. Juni 2013, 12:05

Software::Multimedia

Mediaplayer »Songbird« wird eingestellt

Wie Eric Wittman, CEO der für den freien Mediaplayer Songbird verantwortlichen Firma Poti bekannt gab, erhält die Anwendung ab dem 28. Juni keine offizielle Unterstützung mehr.

Songbird für Android

Songbird

Songbird für Android

Der auf der Firefox-Engine basierende und von der Firma Poti (Pioneers of the Inevitable) betreute freie Mediaplayer Songbird wird seit 2006 als Zwitter aus Webbrowser und Mediaplayer entwickelt und gefiel sich im schwarzen iTunes-Outfit. Bereits im Jahr 2008 war die Version 0.7 der Alphaphase entwachsen, allerdings gab es schon 2010 den ersten großen Rückschlag mit Einstellung der Unterstützung der Linux-Version von Songbird.

Der Mediaplayer hatte sich zwischenzeitlich stetig in Richtung eines Musikbrowsers entwickelt. Hauptgrund für die damalige Einstellung der Linux-Version waren aber die zur Verfügung stehenden knappen Ressourcen in Relation zu den Nutzerzahlen. Schon damals nutzen 78,2 Prozent der aktiven Songbird-Nutzer die Windows-Version, während sich die Zahlen für Mac (10,8 Prozent) und Linux (10,9 Prozent) 2010 die Waage hielten. Allerdings war man damals bei Poti der Meinung, mit den vorhandenen Ressourcen keinen herausragenden Linux-Player entwickeln zu können.

Jetzt teilte Eric Wittman im Songbird-Blog mit, dass Poti zum Ende des Monats die Entwicklung von Songbird und damit seine Geschäftstätigkeit aus finanziellen Gründen einstellt. Zuletzt hatten laut Wittmann rund eine Million Menschen Songbird genutzt. Wittman bedankte sich in dem Blog-Eintrag bei den Fans, Mitarbeitern, Investoren, Partnern und Entwicklern für die jahrelange Kooperation.

An Songbird hatten auch Entwickler mitgearbeitet, die zuvor an Projekten Winamp oder Yahoo Music Jukebox mitwirkten. Was diese für ihre Zukunft planen, verriet Wittman zwar nicht, es ist aber nicht ausgeschlossen, dass freie Entwickler das Open Source-Projekt weiterführen. Zudem verweist Wittman in seinem Blogpost auf Nightingale, einem auf Songbird basierenden freien Player. Die freien Versionen für Mac und PC, bzw. die entsprechenden Ressourcen für Android und iOS sind im Download-Bereich der Projektseite noch verfügbar.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 7 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: ich werde ihn ... (Schnuffi, Sa, 22. Juni 2013)
Filmbibliotheke (Filmer, Di, 18. Juni 2013)
Re[2]: ich werde ihn ... (geda, Di, 18. Juni 2013)
Re: ich werde ihn ... (you're my sweet clementine, Di, 18. Juni 2013)
Re: ich werde ihn ... (polix, Mo, 17. Juni 2013)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung