Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 11. Juli 2013, 11:11

Unternehmen::Veranstaltungen

Tizen App Challenge lockt mit hohem Preisgeld

Vier Millionen US-Dollar will die Linux Foundation im jetzt gestarteten Wettbewerb um die besten Apps für das Mobil-Betriebssystem Tizen an Preisgeldern ausschütten. Einreichungen sind bis zum 1. November 2013 möglich.

Tizen Tablet

Systena

Tizen Tablet

Die Entwicklung von Tizen, einem freien Linux-basierten Betriebssystem für Mobilgeräte und eingebettete Systeme, kommt weiter voran. Version 2.0 wurde bereits im Februar veröffentlicht, aktuell ist Version 2.2 schon in Vorbereitung. Erste Geräte, darunter Smartphones, wurden schon vor einem Jahr vorgestellt, inzwischen auch Tablets. Um die Verfügbarkeit von Apps zu erhöhen, hat die Linux Foundation, in der die Tizen-Arbeitsgruppe ihre Heimat hat, einen großen App-Wettbewerb gestartet, den Tizen App Challenge. Exakt 4.040.000 US-Dollar Preisgeld soll an die besten Apps in drei Spiele-Kategorien sowie sechs weiteren Kategorien ausgeschüttet werden. Die besten Spiele werden dabei mit 200.000 US-Dollar belohnt, die besten sonstigen Apps mit jeweils 120.000. Diese Beträge bleiben trotz ihrer Höhe deutlich hinter denen des ersten Android-Entwicklerwettbewerbs zurück.

Fotostrecke: 4 Bilder

Tizen Tablet
Tizen-Anwendung unter MeeGo auf dem N9
Prototyp eines Tizen-Smartphones von Samsung
Screenshots einer frühen Version von Tizen
Die höchsten Preise werden laut der Ankündigung an Spiele vergeben. In den drei Kategorien »Action, Adventure, Arcade, Sports«, »Role Playing, Strategy« und »Board, Card/Casino, Puzzle, Word/Trivia, Music, Others« soll der Sieger jeweils 200.000 US-Dollar, zwei weitere Entwickler je 100.000 USD und drei jeweils 40.000 USD erhalten. In den sechs weiteren Kategorien »Productivity, Finance, Utilities«, »Education, Reference, Kids«, »Music/Video, Entertainment, Photo, Font«, »News/Magazine, Sports, Weather«, »Social Networking« und »Lifestyle, Health, Travel, Navigation« werden 120.000 USD für die beste, zweimal 60.000 USD für die zweitbesten und dreimal 30.000 USD für drei weitere herausragende Apps ausgelobt. Zusätzlich werden noch einmal die zehn bestbewerteten HTML5-Apps mit je 50.000 USD prämiert.

Zur Teilnahme am Wettbewerb muss man sich registrieren und seine App rechtzeitig im Tizen Store einreichen, wo sie die Zertifizierung erfolgreich durchlaufen muss. Jeder Teilnehmer kann beliebig viele Apps einreichen. Unter den eingereichten Apps wählt eine Jury die Preisträger aus. Alle Einzelheiten lassen sich den Wettbewerbsregeln entnehmen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung