Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 5. August 2013, 12:55

Publikationen

Medialinx startet »Raspberry Pi Geek«-Magazin

Ab sofort publiziert die Medialinx AG das erste deutschsprachige Magazin zum Kleinst-PC »Raspberry Pi«; eine englischsprachige Ausgabe gibt es seit Juni.

Der von der Raspberry Pi Foundation entwickelte, kreditkartengroße Linux-Mini-Rechner hat sich schnell zum Dauerbrenner der Bastler- und Hobby-Entwickler-Szene gemausert: Aktuell wurden bereits weit über eine Million der Geräte verkauft und monatlich sollen 40.000 weitere hinzukommen. Denn das Gerät eignet sich nicht nur zum Basteln, sondern auch als Multimedia-Device oder Steuerungseinheit. In dem ab sofort am Kiosk und auch im Abo erhältlichen, lösungsorientierten Magazin »Raspberry Pi Geek« will die Münchner Medialinx, ehemals Linux New Media, Einsteiger und Fortgeschrittene ansprechen und alle zwei Monate ausführliche Workshops zu konkreten Projekten liefern.

Die 84 Seiten starke, alle zwei Monate erscheinende Publikation richtet sich sowohl an Einsteiger als auch an Fortgeschrittene und will sie mit Grundlagen, Hard- und Software-Wissen, News aus der Szene und vor allem vielen konkreten Projekt-Workshops rund um den »Raspberry Pi« beliefern.

Interessierte ohne Vorkenntnisse führt das Heft dazu Schritt für Schritt an Hardware, Betriebssystem und Konfiguration heran, etwa für den Einsatz als preiswerte Heim-Netz-Zentrale, leistungsfähiger digitaler Videorekorder oder vielseitiges Multimedia-Center für Audio, Video und Fotos. Ambitionierte Anwender sollen dagegen von weiterführenden Artikeln etwa zur Programmierung des Raspberry Pi, dem GPIO-Interfacing mit Peripherie oder der Nutzung des Kleinrechners als Mess- und Steuerinstrument für tägliche und nicht ganz alltägliche Aufgaben profitieren.

In der ergänzenden Rubrik Open Hardware behandelt das neue Magazin neben Zubehör und Peripherie zum Raspberry Pi sowie vergleichbaren Mini-Computern wie Arduino oder BeagleBone auch Themen wie den 3D-Druck im privaten Einsatz.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung