Login


 
Newsletter
Werbung

Do, 10. August 2000, 08:35

Software::Kernel

Entwicklerkernel 2.4.0-test6 freigegeben

Linus Torvalds hat die nächste Version des Entwicklerkernels freigegeben.

Diesmal kam eine recht ausführliche Ankündigung von Linus. Der Patch von 2.4.0-test5 auf 2.4.0-test6 ist mit 2427047 Bytes unkomprimiert mittelgroß. 873 Dateien wurden geändert. Die größten Änderungen:

  • Geänderte Modul-Installation. Dadurch werden einige Dateien in anderen Verzeichnissen als früher angelegt. Außerdem braucht man zum Compilieren des Kernels die neueste Version der modutils;
  • make zImage funktioniert wieder;
  • Intel Microcode Update Update :-)
  • Updates für mips, mips64, sh, acorn, sparc und sparc64 CPUs;
  • Update des DAC960-Treibers;
  • USB-Update;
  • Compilierung mit neuester gcc-Entwicklerversion möglich

Es bleibt noch eine Menge zu tun, bis Kernel 2.4.0 erscheinen kann. Wer sich auf dem Laufenden halten will, kann sich Theodore T'sos Liste ansehen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 13 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung