Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 5. September 2013, 13:05

Software::Distributionen::Red Hat

Red Hat JBoss Developer Studio 7 veröffentlicht

Red Hat hat eine neue Version des »Red Hat JBoss Developer Studio« veröffentlicht. Zu den Änderungen zählen neben Korrekturen von Fehlern auch diverse Neuerungen – darunter zahlreiche Verbesserungen im Browser-Simulator.

Browser-Simulator in Red Hat JBoss Developer Studio 7

redhat.com

Browser-Simulator in Red Hat JBoss Developer Studio 7

JBoss Developer Studio ist eine integrierte Entwicklungsumgebung für JBoss-Anwendungen. Streng genommen ist die Lösung eine Sammlung von Plugins für Eclipse, die auf JBoss.org zum Download bereitstehen. Red Hat bietet diese freien Tools in einem integrierten Paket an, das es den Entwicklern erspart, eine Vielzahl von Einzelkomponenten zusammenzustellen und aufeinander abzustimmen. Bestandteile sind Eclipse und die integrierte JBoss-Plattform sowie Java EE, JBoss Seam, Ajax, Hibernate, Persistence, JBoss jBPM, Struts und Spring.

Mit der Freigabe der Version 7 hat das Unternehmen die Lösung um weitere Funktionen ergänzt. Eine davon ist beispielsweise der erweiterte Browser-Simulator, der es ermöglicht, Web-Anwendungen unter verschiedenen Geräten und Szenarien zu testen. So ist es nun möglich, sich ein und dieselbe Seite simultan unter verschiedenen Geräten anzeigen zu lassen. Zudem implementiert die Lösung nun auch Firebug Lite und ermöglicht Screenshots.

Neu in Red Hat JBoss Developer Studio 7 ist ebenfalls der LiveReload-Server, der beim Speichern von Änderungen eines Projektes automatisch einen Browser-Refresh startet und somit das Leben der Entwickler erheblich vereinfacht. Zudem implementiert das JBoss Developer Studio fünf neue jQuery-Mobile-Widgets und korrigiert zahlreiche Fehler. Insgesamt sind laut Angaben des Trackers über 200 Fehler korrigiert oder neue Funktionen in die Lösung eingebunden worden.

Red Hat JBoss Developer Studio 7 kann ab sofort von der Seite des Herstellers heruntergeladen werden. Die neuen Möglichkeiten des Browser-Simulators präsentiert Red Hat in Form eines Demonstrationsvideos.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung